Melden Sie sich an, um zusätzliche $ 20 Rabatt für ein Fahrrad mit Code: Hello20, endet am 15.05.

Wie schnell gehen Electric City Bikes?

Wie schnell gehen Electric City Bikes?

Die Geschwindigkeit eines traditionellen Fahrrads hängt vollständig von der Pedalisierung des Reiters ab. Wenn Sie schnell paddeln, können Sie viel schneller laufen. Wenn Sie möchten, können Sie dagegen sehr langsam laufen.


Wenn es um Electric City-Bikes geht, stammt ihre Hauptstromquelle jedoch von ihren Batterien, Motoren und Drosseln, doch müssen Sie die meisten Arbeiten machen. Diese Fahrräder macht Spaß, schnell und umweltfreundlich zu reiten, schnell und umweltfreundlich. Mit der Fähigkeit, in kurzer Zeit lange Distanzen abzudecken, können sie eine großartige Möglichkeit sein, um die Stadt herumzustehen und neue Orte zu erkunden.


Aber, Wie schnell gehen Electric City Bikes?? Nun, mit Geschwindigkeiten von bis zu 15,5 km / h oder 25 km / h können diese benutzerdefinierten Pedal-assistierten Fahrräder Ihnen das angenehmste Fahrerlebnis, die leistungsstarke Leistung, die Fähigkeit, Ihre Reisezeit zu senken, und mehr um weniger Zeit zu erleben .

Was bestimmt eine E-Bike-Geschwindigkeit?

Es gibt verschiedene Faktoren, die die Geschwindigkeit und den Bereich des Elektrofahrrads beeinflussen. Bevor wir in dem schnellen Electric City Bikes gehen, müssen wir wissen, was die Dinge die Geschwindigkeit des Fahrrads bestimmen. Also, hier sind sie-

  • Batteriekapazität

Eine der wichtigsten Komponenten eines elektrischen Fahrrads, die den Bereich, Leistung und Geschwindigkeit bestimmt, ist der Akku. Normalerweise verfügen elektrische Fahrräder mit 36- oder 48-Volt-Batterien. In der Tat haben einige E-Bikes auch eine Batteriekapazität von 52 Volt und mehr. Auf diese Weise unterscheidet sich die genaue Geschwindigkeit eines elektrischen Fahrrads.

  • Motor (Watt)

Eine andere Komponente, die die Geschwindigkeit des Fahrrads gewährleistet, ist der Motor und seine Anzahl von Watt (W). Je höher die Watt-Nennleistung, desto leichter ein E-Bike kann das Gewicht des Fahrrads ziehen, und abhängig von anderen Faktoren kann es Ihnen helfen, schneller zu gehen. Zum Beispiel kann das gleiche Gewicht in demselben Gelände einen 750-Watt-Motor von 0 Meilen bis 20 Meilen pro Stunde (32,19 km / h) einfacher und schneller als ein 250-Watt-Motor beschleunigen.

  • Gewicht des Reiters.

Wenn es um die Geschwindigkeit Ihres Elektrofahrrads geht, ist das Gewicht des Gewichts des E-Bikes und des Reiters wichtig. Lassen Sie uns wieder das gleiche Beispiel eines 250 W-Motors verwenden. Das Elektrofahrrad mit 250 W kann von 0 bis 20 Meilen proß (32,19 km / h) beschleunigen und mit maximaler Geschwindigkeit laufen, wenn er 50 kg anstelle von 100 kg wiegt.

  • Andere

Abgesehen von den oben genannten Faktoren gibt es einige andere Dinge wie das Wetter, den Druck, den Reitstil, die Radgröße und die Art des Geländes, das auch die Geschwindigkeit des Elektrofahrrads beeinträchtigen kann.

Wie schnell gehen Electric City Bikes?

Jetzt wissen Sie, welche Faktoren die Fahrradgeschwindigkeit bestimmen können, jetzt ist es Zeit zu sehen Wie schnell gehen Electric City Bikes??


Tatsache ist, dass Sie den Bereich Ihres Elektrofahrrads leicht durch die Batteriekapazität und die Fahrgeschwindigkeit Ihres Elektrofahrrads ermitteln können. Eine allgemeine Faustregel ist, dass je höher die Kapazität der Batterie, desto größer ist, und je höher die Geschwindigkeit ist.


Zum Beispiel der am meisten empfohlene Electric City Bike. Mit 250 W und 36 V kann 5 AH-Batteriekapazität im Durchschnitt bis zu 15,5 km / h oder 25 km / h pro Ladung gehen. Dieses Fahrrad ist großartig für die Umwelt, die bequemste, effizienteste, effizientere, leichtere Fahrt und empfohlen für den täglichen Gebrauch.


Andererseits kann ein 750 W-Elektrofahrrad auf 45,06 km / h) auf dem flachen Gelände bis zu 27 bis 28 km / h (45,06 km / h) liegen. Ein 2000 W-Elektrofahrrad kann im Durchschnitt 34 Meilen pro Stunde (54,72 km / h) abdecken. So lässt sich das elektrische Fahrrad mehr Watt und Batteriekapazität haben, desto mehr kann es gehen.

Gibt es eine Geschwindigkeitsgrenze für elektrische Fahrräder?

Trotz der beliebtesten Wahl für das Radfahren und die Bereitstellung von so vielen Vorteilen haben elektrische Fahrräder einige Nachteile. Beispielsweise führt eine solche zusätzliche Geschwindigkeit oft zu Unfällen und kann wirklich gefährlich sein. Und deshalb haben viele Zustände Geschwindigkeitsgrenzen auf elektrischen Bikes. Es ist also wichtig, die Geschwindigkeitsgrenze beim Kauf eines Elektrofahrrads zu betrachten.


Obwohl Sie denken, dass diese Bestimmungen dazu neigen, Ihren Spaß und Ihre Erregung in gewissem Umfang zu begrenzen, sind sie für die Aufrechterhaltung und den Schutz des Wohlstands der Menschen unerlässlich.


"Die Federal Consumer Product Safety Act Definiert ein "elektrisches Fahrrad mit niedrigem Geschwindigkeit" als zwei oder dreirädrigem Fahrzeug mit voll funktionsfähigen Pedalen, einer Höchstgeschwindigkeit, wenn sie nur mit dem Motor unter 20 km / h (32,19 km / h) und einem Elektromotor von weniger als 750 W betrieben wird (1.01 PS). "


Daher wird ein elektrisches Fahrrad mit einer maximalen Geschwindigkeitsgrenze von 20 Meilen pro Stunde (32,19 km / h) mit einem Motor von 750 W oder darunter als sicher angesehen, um zu reiten, wo normalerweise Sie ein reguläres Fahrrad fahren können.


Die Vorschriften, die sich auf Elektrofahrräder in Europa beziehen, sind jedoch etwas von denen in den Vereinigten Staaten unterschiedlich. In den meisten europäischen Ländern ist die Höchstgeschwindigkeit eines E-Bikes auf 15 km / h begrenzt (24,14 km / h).


Und vor allem sind diese Fahrräder so gestaltet, dass der Motorassistent, wenn Sie diese Geschwindigkeitsgrenze überschreiten, sofort abschneiden. Ein weiterer bemerkenswerter Aspekt Europas ist die Watt-Begrenzung seiner elektrischen Fahrräder, die 250w beträgt. Es wäre daher besser, ein elektrisches City-Bike mit 250 Watt zu wählen, da Sie ermöglichen, eine perfekte Geschwindigkeit zu haben und innerhalb der staatlichen Regeln zu bleiben.

Fazit

Wenn Sie eine längere Entfernung mit minimalem Aufwand erreichen möchten, ist Electric City Bikes eine perfekte Lösung für Sie. Mit seinem innovativen Fahrsystem wird Ihr Bike-Erlebnis aufgehoben. Da diese elektrischen Fahrräder einen Pedal-Support-Modus haben, müssen Sie nicht, dass Sie das Pedal zu stark drücken, um sich zu bewegen.


Außerdem ist es auch wichtig zu wissen Wie schnell gehen Electric City Bikes?? Daher sind wir mit diesem Führer aufgestellt. Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel genossen haben. Wenn Sie weitere Abfragen haben, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie unten kommentieren. Wir freuen uns immer darauf, von Ihnen zu hören.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Featured Products

Dyu D3F 14 Zoll elektrisches Mini -Fahrrad faltbares Ebike
Normaler Preis €629,00 €499,00
  • Schwarz

Wonach suchen Sie?

[Vorbestellung] Dyu R1 20 -Zoll -Klappstadtrad für Stadtteile

Jemand mochte und gekauft

[Vorbestellung] Dyu R1 20 -Zoll -Klappstadtrad für Stadtteile

10 Vor ein paar Minuten Aus Amsterdam

Einkaufswagen